Optoma EW775

Starke Breitbildprojektionen sind garantiert!

• Einfache Installation – Full Lens-Shift & Objektivauswahl
• Breitbild WXGA-Auflösung – 4500 Lumen
• Premium Netzwerküberwachung & -steuerung – Crestron Roomview
• Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten – HDMI, DVI, 5BNC, 2 x VGA
• 24/7 Langzeit-Betrieb geeignet

Leistungsfähiger Installationsbeamer
Breitbild, HD Ready – der Optoma EW775 bietet beinahe unendliche Installationsoptionen und kann aufgrund seiner Verknüpfung aus hoher Leistungsfähigkeit und Helligkeit in beinahe allen Umgebungen großartige Bilder erzeugen. Mit seinem zentrierten Objektivdesign, seiner umfassenden Lens-Shift-Funktion und seinem Angebot an austauschbaren Objektiven ist der leistungsstarke und flexible EW775 eine wirklich vielfältige Installationslösung. 

Die imposanten 4500 ANSI Lumen bringen die besondere Brillanz der Bilder ideal in Sitzungssälen, großen Hörsälen, Hallen und Bars zur Geltung. Perfekt kombiniert mit Breitbild-Notebooks und HD-Quellen zeigt der
EW775 optisch angenehm nahtlose und strahlend helle Unternehmenspräsentationen, Videos und Kinofilme.

3D Technologie
Durch die Schnelligkeit der DLP®-Technologie kann der Optoma EW775 Filme und Bilder in einer großartigen Frequenz von 120 Hz produzieren. Auf diese Weise wird eine 3D-Darstellung mit satten Farben im Vollbild möglich. Der 3D-Effekt wird durch das Aufteilen des Signals in zwei Standard-Videosequenzen erzeugt, eine für jedes Auge. Mit der DLP®-LinkT-Technologie synchronisieren die 3D-Brillen das Bild, um jede Sequenz für das richtige Auge zu filtern. Das Gehirn fügt beide Sequenzen wieder zusammen und erzeugt ein lebensechtes 3D-Bild.

Für die 3D-Features der Optoma-Beamer werden die passenden 3D-Inhalte benötigt. Typische Anwendungen sind 3D-Software aus den Bereichen Schule, 3D-Design und 3D-Modellierung.

Lens Shift
Der EW775 ist die optimale Lösung für verschiedenste Installationsherausforderungen beispielsweise in großen Hallen, Sitzungsräumen, Auditorien und Bars. Die Lens-Shift-Funktion zentriert die dargestellten Bilder auf der Projektionswand und das Objektiv kann horizontal oder senkrecht verstellt werden, ohne den Projektor zu bewegen.

Umfangreiche Anschlussmöglichkeiten
Dieser native WXGA-Beamer akzeptiert unzählige unterschiedliche Computer- und Video-Eingangssignale. Folgende Anschlüsse sind möglich: 5BNC, HDMI, DVI-D, Component Video, dual VGA (mit SCART- und YPbPr-Unterstützung), S-Video und Composite. 

Aufgrund seiner fünf Audio-Eingänge für unterschiedliche PC- und Videoanschlüsse kann der EW775 auch als Audio-Umschalter und Lautstärkeregler benutzt werden. Dadurch ist die Anschaffung komplexer und kostspieliger zusätzlicher Audio-Hardware wie auch weiterer Kabel nicht mehr notwendig.

Crestron RoomView® – Netzwerksteuerung
Die RoomView®-Software verfügt über eine individuell konfigurierbare Schnittstelle, um jeden Beamer in unterschiedlichen Räumen von jedem Notebook aus kontrollieren und steuern zu können.
Zeitgleiches Management von bis zu 250 Beamern (über einen Master-Computer).
Steuerung und Angleichung der Beamereinstellungen einfach über ein Web-Interface, samt der OSD-Menü-Steuerung.
Konfiguration von E-Mail-Nachrichten für Warnmeldungen.
Ideal bei großen Installationen, sowohl im Schulungs- wie auch im Geschäftsbereich.

RS232-Steuerung
Das vielfältige RS232-Befehls-Set gestattet eine einfache und unkomplizierte Steuerung des EW775 mit jedem Steuerungssystem.

AMX-Kompatibilität – Dynamic Discovery
Das Dynamic Discovery-Protokoll ist in den EW775 intergriert. Diese Ausstattung bietet die Möglichkeit einer einfachen Installation mit AMX-Steuerungssystemen.

WXGA-Auflösung
Der EW775 ist der optimale Begleiter für Breitbild-Notebooks. Ihre Präsentationen werden hier genauso scharf und im Detail dargestellt wie auf Ihrem Breitbild-Notebook in WXGA (1280 x 800). Die WXGA-Auflösung bietet 30 % mehr Pixel als XGA.

Objektiv
Das zentrierte Objektivdesign verspricht größere Flexibilität und trägt dazu bei, dass der Beamer problemlos zu installieren ist.

Fakultative Objektive
Mit Hilfe der einfach zu installierenden Tele- und Weitwinkelobjektive können Sie den EW775 in Sälen unterschiedlicher Größe aufstellen. 

Das Weitwinkelobjektiv mit einem Projektionsverhältnis von 0,81:1 ist perfekt für Rückprojektionen.

Das Standardobjektiv mit einem Bildseitenformat von 1,62-2,03:1 ist ideal für Standard-Installationen.

Das Teleobjektiv mit einem Bildseitenformat von 2,03-3,05:1 ist optimal für große Besprechungsräume, Hörsäle und jegliche weitere große Veranstaltungsorte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*